ORDEN !!!

 

 

Der Prinzengarden-Orden ist ein Orden, der nur Mitgliedern der Garde verliehen wird.  Quasi ein Mitgliedsorden und kein Orden, welcher von Jedermann erworben werden kann.

Er wurde im Jahre 2003 zum 2 x 11-jährigen Bestehen entworfen. Er enthält oben das "Steckenpferd" des HKV als Zuordnung zur "Muttergesellschaft", dem Heinsberger Karnevalsverein. In der Mitte die Bezeichnung der Abteilung des HKV's - Prinzengarde mit dem Gründungsjahr 1981. Unten sind gleich zwei Elemente zu sehen - der Hintergrund zeigt den "Heinsberger Torbogen mit dem Kreismuseum" als Zuordnung zur Stadt Heinsberg und im Vordergrund zwei Tanzpaare als Zeichen für den Gardetanz. Somit sind viele Elemente der Zuordnung in einem Orden vereint worden.

 

 

Anstecker !!!

 

 

Die unterschiedlichen Anstecker werden jedes Jahr zu einem Unkosten-beitrag "unter die Leute gebracht". In der Regel zeigen die Motive unsere Mitglieder in Aktion.

 

 

Session 2017/2018

 

 

 

Die Tanzpaare Hubi mit Elena, Andre mit Ramona und Timo mit Ayline (v.l.n.r.) zeigen hier das Schulter-Stehen mit eingestütztem Bein.

Session 2016/2017

 

Die Mariechen Stephie, Michelle, Ypsi und Nina (v.l.n.r.) zeigen hier mit dem Gardisten Markus (Mitte) die Figur:

 

          "der Fächer"

Session 2015/2016
 
 
 
Gardist Viktor Besler mit den Mariechen
Uschi Florack (stehend) und Ela Heinrichs (hängend)
mit einer   "Zieh-Hebung"
Session 2014/2015

 

1. Fähnrich und Gründungungsmitglied

Robert Müller  (rechts)



und

 

2. Fähnrich  Hans Imkamp  (links)

Session 2013/2014

Jubiläumsorden 3 x 11 Jahre Prinzengarde in Session 2013/2014

 

Zu sehen sind der Selfkantdom f. Heinsberg, das Steckenpferd f. d. HKV und die Tanzpaare (Wolfgang mit Silke und Hubi mit Stephie) mit einem "Hohen Handsitz" f.d. Prinzengarde

Session 2012/2013

 

 

  

Auch hier wollen wir zeigen, dass die Prinzengarde eine Abteilung des Heinsberger Karnevalvereins (HKV) ist.

Session 2011/2012

  

Neutrale Anstecker, wobei die Zugehörigkeit der Prinzengarde (PG) zum Heinsberger Karnevalsverein (HKV) deutlich gemacht werden sollte.

 

Mittlerweile ist dieses Bild zum "Logo" der Prinzengarde geworden.

 

 

 

Gardist Axel Jakobs

mit Mariechen Birgit Ryßen

mit der Hebung

"gestreckter Handsitz"

 

Gardegeneral und Gründungsmitglied

Hans-Peter Seegers

mit

Mariechen Yvonne Seegers

mit der Hebung

"Arabesque"

(hoher Fisch)

  

 

1. Fähnrich und Gründungungsmitglied

Robert Müller

 

in Ausgehuniform